Ölspur OA 20 Gösers richtung Buchenberg

Die Feuerwehr Wirlings wurde in der Nacht auf den 1. Mai zu einer Öspur auf die OA 20 nach Buchenberg alarmiert. 

Es wurde eine massive Ölspur in beide Fahrtrichtungen aufgefunden.

Zusammen mit der FF Buchenberg wurde diese gemeinsam abgestreut und abgesichert.

Die FF Wirlings war mit 14 Einsatzkräften im Einsatz.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 1. Mai 2018 01:35
Mannschaftstärke 14
Einsatzdauer 1,5 Stunden
Fahrzeuge MLF 47/1
MZF